Schleich 14710 Weisswedelkuh

7.1

7.10 CHF

zzgl. Versandkosten

Art.Nr. 2A05.14710

Artikel am Lager

Schleich 14710 Weisswedelkuh

Weißwedelhirsche grasen morgens und abends. Als Pflanzenfresser ernähren sie sich von grünen Pflanzen und Nüssen. Hirsche leben in kleinen Gruppen -- meist nur eine Mutter und ihre Kälber. Die Männchen haben herrliche Geweihe und leben in kleinen Gruppen von drei oder vier Tieren. Sowohl männliche Hirsche als auch Hirschkühe haben im Sommer rotbraunes und im Winter graubraunes Fell. Da sie kaum noch natürliche Feinde haben, wachsen Hirschpopulationen manchmal so stark an, dass sie nicht mehr genügend Nahrung finden. Hirsche sind Wiederkäuer wie Rinder. Das bedeutet, dass sie vier Mägen haben und halb verdaute Nahrung dann wiederkauen. Dieser komplizierte Vorgang ermöglicht es Hirschen, beispielsweise Zweige zu fressen, die die meisten Tiere nicht verdauen können.

Neuheit: Jan. 2014

Artikelgröße in cm (L x B x H):

Gewicht:

Nicht geeignet für Kinder unter 3 Jahren